Die besten Katzensprüche und Zitate


Katzen Zitate Katzensprüche

Es gibt viele Zitate von berühmten Persönlichkeiten zum Thema Katze. Vor allem die Unabhängigkeit der Samtpfoten und ihr Charakter haben es vielen Dichtern und Denkern angetan. Gleiches gilt natürlich auch für die Schönheit der Tiere.

Hier ein paar der schönsten, lustigsten und intelligentesten Katzen Zitate und Katzensprüche:

Die Zeit, die man mit Katzen verbringt, ist niemals verlorene Zeit.

Siegmund Freud, österreichischer Psychologe

Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück.

Leonardo da Vinci, italienisches Universalgenie

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen aufteilen. In Katzenliebhaber und vom Leben Benachteiligte.

Francesco Petrarca, italienischer Dichter
Katzen Zitat Leonardo da Vinci

Es gibt zwei Möglichkeiten, vor dem Elend des Lebens zu flüchten: Musik und Katzen.

Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph und Theologe

Ein Leben ohne Katze ist möglich – aber sinnlos !

Zum Fressen geboren, zum Kraulen bestellt, in Schlummer verloren gefällt mir die Welt.

Ich schnurr’ auf dem Schoße, ich ruhe im Bett in lieblicher Pose, ob schlank oder fett.

So gelte ich allen als göttliches Tier, sie stammeln und lallen und huldigen mir

liebkosen mir glücklich Bauch, Öhrchen und Tatz – ich wählte es wieder, das Leben als Katz!

Gedicht von Sabine Hübner

Katzen wurden in die Welt gesetzt um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen um den Menschen zu dienen.

Paul Gray, Musiker

Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Daniel Defoe, englischer Schriftsteller

Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: Durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen.

***

Eine Katze führt zur nächsten.

Ernest Hemingway, amerikanischer Schriftsteller

Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.

Kurt Tucholsky, deutscher Schriftsteller

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter, die man sich wünschen kann

Pablo Picasso, spanischer Maler
Katzensprüche Zitate Hemingway

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt, hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist.

Max O’Rell, französischer Autor und Journalist

Wer einen Hund besitzt, der ihn anhimmelt, sollte auch einen Kater haben, der ihn ignoriert

Unbekannt

Könnte man den Menschen mit der Katze kreuzen, würde man damit den Menschen verbessern, aber die Katze verschlechtern.

Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller

Katzen fallen immer auf ihre Pfoten.

Französisches Sprichwort
Gefällt dir? Teile es mit deinen Freunden!

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.